Hydraulischer Abgleich, Heizflächenauslegung, Trinkwasserberechnung, Heizlast berechnung

Gerne helfen wir Ihnen bei der Planung der Haustechnik:
hier unsere Leistungen im Überblick.




 

Für Neubauten

Heizlastberechnung nach DIN EN 12831
- Heizkörper und / oder Fußbodenheizungsauslegung
- CAD Zeichnung mit Beschriftung und Leitungsführung mit Strangschema
- Massenzusammenstellung
- Rohrnetzberechnung
- Auslegung Umwälzpumpe
- Trinkwasserberechnung

 

Für Bestandsgebäude
 
Hydraulischer Abgleich Verfahren B für Bestandsgebäude
bestehend aus:
 - Ermittlung der U-Werte
 - Heizlast berechnen
 - Pumpenvolumenstrom berechnen
 - Ventileinstellung berechnen 
 - ggf. Auslegen von Strangregulierventilen